Restmüllfreie Abfallwirtschaft
in Hardheim-Kerngemeinde

HardheimDas Pilotprojekt „Restmüllfreie Abfallwirtschaft“ ist im Frühjahr 2010 in der Gesamtgemeinde Rosenberg eingeführt worden, und wird seither sehr erfolgreich umgesetzt.

Ab April 2013 soll das Pilotprojekt auf Hardheim-Kerngemeinde ausgedehnt werden. Diese Ausweitung soll zum Beispiel die Umsetzung und Akzeptanz der Restmüllfreien Abfallwirtschaft in verdichteter Wohnbebauung aufzeigen.

In Hardheim-Kerngemeinde erhalten die schwarzen Restmülltonnen Anfang April neue grüne Deckel und werden somit zu Bioenergietonnen für nasse, biologisch abbaubare Abfälle.

Zu den gelben Säcken gesellt sich im April 2013 eine neue Trockene Wertstofftonne mit gelbem Deckel für trockene Abfälle, die nicht in die Gelben Säcke gehören.

In den Ortsteilen von Hardheim verändert sich nichts.

Hier gibts genauere Informationen zum Pilotprojekt:

Abfallentsorgung für Haushalte

... für Haushalte

Zu den Aufgaben der AWN zählen die Organisation aller Erfassungssysteme für Abfälle und Wertstoffe für Privathaushalte

sowie der Unterhalt und die Weiterentwicklung der Sammelsysteme für Abfälle und Wertstoffe.

Für die Entsorgung der Abfälle aus Privathaushalten ist die AWN im Auftrag des Landkreises tätig.

Abfallentsorgung für Gewerbe und Industrie

... für Gewerbe/Industrie

Die AWN ist entsorgungspflichtig für alle gewerblichen Abfälle zur Beseitigung.

In diesem Rahmen ist sie Ansprechpartner und Dienstleister für alle Gewerbebetriebe in Fragen der Abfallentsorgung.

Das gilt insbesondere für die gewerbliche Restmüllabfuhr und Direktanlieferung an das Entsorgungszentrum Sansenhecken.

 
Neckar-Odenwald-Kreis
AWN Service GmbH
ENO - Energie Neckar-Odenwald GmbH
Energieagentur Neckar-Odenwald-Kreis GmbH