23 l 2017 ICON FTV JahrwWeihn2017-12-07.  Aufgrund der Weihnachtsfeiertage und des Jahreswechsels kommt es zu Verschiebungen bei der Müllabfuhr. Dieses Mal kommt es in fast allen Städten und Gemeinden des Landkreises zu Vorverschiebungen! Sie reichen mancherorts sogar bis zum Samstag vor Weihnachten, den 16. Dezember!

Die genauen Abfuhrtermine einschließlich der Feiertagsverschiebungen enthält für jeden Orts- und Stadtteil der grüne Entsorgungskalender der AWN. Verschiebungen nach vorne sind im Entsor-gungskalender rot hinterlegt! Die AWN bittet, den Entsorgungskalender bereits vor der zweiten Dezemberwoche genau auf Verschiebungen hin prüfen, und nicht die oben genannten Abfälle automatisch am üblichen Abfuhrtag bereitzustellen.

Ganz besonders wichtig ist an den verschobenen Abfuhrterminen die rechtzeitige Bereitstellung der Abfälle, denn die Sammeltouren werden nicht nach den üblichen Routen gefahren. Die Abfälle sind bis spätestens um 6.00 am Abfuhrtag an der Grundstücksgrenze bereitzustellen. Für später bereitgestellte Abfälle kann eine Abfuhr nicht garantiert werden.

Weitere Fragen zur Entsorgung zum Jahreswechsel beantwortet gerne das Beratungsteam der AWN unter Telefon 0 62 81/9 06-13.

 
Neckar-Odenwald-Kreis
AWN Service GmbH
ENO - Energie Neckar-Odenwald GmbH
Energieagentur Neckar-Odenwald-Kreis GmbH