21 l 2018 ICON FTV Weih Allg2018-12-06.  Aufgrund der Weihnachtsfeiertage kommt es zu Verschiebungen bei der Müllabfuhr. In etlichen Orten verschieben sich die Abfuhrtage sogar gleich um mehrere Tage nach vorne. Die ersten vorverschobenen Abfuhren finden bereits am dem Samstag, 15. Dezember statt! Es lohnt sich also bereits ab Anfang Dezember ein scharfer Blick in den grünen Entsorgungskalender von AWN und KWiN.

Dieser enthält die genauen Abfuhrtermine einschließlich der Feiertagsverschiebungen für jeden Orts- und Stadtteil. Verschiebungen nach vorne sind im Entsorgungskalender rot hinterlegt!

Die KWiN bittet, den Entsorgungskalender genau auf Verschiebungen hin anzuschauen, und nicht die Abfälle automatisch am üblichen Abfuhrtag bereitzustellen. Ganz besonders wichtig ist an den verschobenen Abfuhrterminen die rechtzeitige Bereitstellung der Abfälle, denn die Sammeltouren werden nicht nach dem üblichen Tourenverlauf gefahren. Die Abfälle sind bis spätestens um 6.00 Uhr am Abfuhrtag an der Grundstücksgrenze bereitzustellen. Für später bereitgestellte Abfälle kann eine Abfuhr nicht garantiert werden.

 

 

logo nok

awn service logo

Logo Eno

Energieagentur Neckar-Odenwald-Kreis GmbH