...beim Schadstoffmobil:

Freitag, 03.07.2015

  • Neunkirchen: Festplatz Zwingenburger Str., Gewerbegebiet "Meistergrund", 8:00 -9:00 Uhr
  • Unter-Schwarzach: Parkplatz unterhalb Schwimmbad 9:45 - 11:00 Uhr
  • Aglasterhausen: Parkplatz Festhalle, Mosbacher Str. 11:45 - 13:00 Uhr
  • Obrigheim: Parkplatz bei der Neckarbrücke 14:30 - 16:30 Uhr

Samstag, 04.07.2015

  • Mosbach-Neckarelz: Messplatz 8:00 - 12:00 Uhr

Montag, 06.07.2015

  • Binau: Am Sportplatz 8:00 - 9:30 Uhr, Reichenbucher Str./Sonnenhalde
  • Neckargerach: Neuer Bauhof am Bahnhof 10:15 - 11:30 Uhr
  • Zwingenberg: Parkplatz Gasthaus Wolfsschlucht, Alte Dorfstr. 1, 13:00 - 13:45 Uhr
  • Waldbrunn-Strümpfelbrunn: Parkplatz an der Katzenbuckeltherme, Richtung Oberdielbach 14:30 -16:30 Uhr

Dienstag, 07.07.2015

  • Fahrenbach-Robern: Parkplatz Sportplatz 8:00 - 9:30 Uhr
  • Mudau: Parkplatz gegenüber Odenwaldhalle, Amorbacher Str./Ecke Donebacher Str. 10:30 - 11:30 Uhr
  • Limbach: Parkplatz Schule 13:00 - 14:45 Uhr
  • Elztal-Dallau: Parkplatz an der Elzberghalle 15:15 - 16:30 Uhr

Mittwoch, 08.07.2015

  • Walldürn-Altheim: Parkplatz am Friedhof 8:00 - 8:45 Uhr
  • Buchen-Hettingen: Parkplatz am Sportplatz 9:15 – 10:00 Uhr
  • Walldürn: Parkplatz für Veranstaltungen Nibelungenhalle, Montereau-Allee 10:45 - 12:30 Uhr
  • Höpfingen: Parkplatz Festplatz 14:00 - 15:00 Uhr
  • Hardheim: Parkplatz Sportgelände TV Hardheim, Querspange 15:45 - 17:15 Uhr

Donnerstag, 09.07.2015

  • Seckach: Parkplatz am Sportplatz, 08:00 – 09:00 Uhr
  • Adelsheim: Parkplatz Freischwimmbad Adelsheim, 9:45 - 10:45 Uhr
  • Osterburken: Parkplatz Baulandhalle 11:30 - 12:30 Uhr
  • Ravenstein-Merchingen: Schloßhof 14:00 - 15:00 Uhr
  • Rosenberg: Parkplatz am Sportzentrum Steinbübel 15:45 - 16:45 Uhr

Freitag, 10.07.2015

  • Hüffenhardt: Parkplatz bei der Grundschule, Raiffeisenplatz 8:00 - 8:45 Uhr
  • Haßmersheim: Im Bauhof, Mörikestraße 9:30 - 11:00 Uhr
  • Neckarzimmern: Am Bahnhof 11:30 - 12:15 Uhr
  • Billigheim-Sulzbach: Sporthalle 13:30 - 14:45 Uhr
  • Schefflenz-Mittel-: Gemeindebauhof, Kochgrabenring, 15:30 – 16:30 Uhr

Samstag, 11.07.2015

  • Mosbach-Neckarelz: Messplatz 7:45 - 9:45 Uhr
  • Buchen: Parkplatz am Gymnasium, St. Rochus-Straße 10:45 - 12:30 Uhr

 

 

Zu den Aufgaben der AWN zählen die Organisation von Erfassungssystemen für Abfälle und Wertstoffe aus Privathaushalten sowie der Unterhalt und die Weiterentwicklung der Sammelsysteme für Abfälle und Wertstoffe. Für die Entsorgung der Abfälle aus Privathaushalten ist die AWN im Auftrag des Landkreises tätig.

Die Abfuhr von Restmüll, Sperrmüll auf Abruf, Altholz, von Altpapier in der Gemeinde Hardheim sowie der Bioenergietonnen und der Trockenen Wertstofftonnen in den Pilotgemeinden Rosenberg und Hardheim-Kernort werden durch die Betriebsstätte Bödigheim mit eigener Fahrzeugflotte durchgeführt. Im Rahmen der halbjährlichen Altmetallsammlung und der Straßensammlung von Altpapier bietet die AWN interessierten Vereinen eine Zusammenarbeit über unterschiedliche Modelle an. Die Erlöse kommen dabei den teilnehmenden Vereinen zugute.

Entsorgungsdienstleistungen für Haushalte

Resmüll & Bioenergietonne  

Abfuhr von Restmüll, 14 tägig
bzw. in den Gemeinden des Pilotprojekts Restmüllfreie Abfallwirtschaft von Bioenergietonne und Trockener Wertstofftonne

Altpapier  

Abfuhr von Altpapier, 4-wöchig
sowie kostenfreie Selbstanlieferung mit gültigem Berechtigungsnachweis

Altkleider   Abholung von Altkleidern, vierteljährlich in Zusammenarbeit mit den DRK-Kreisgruppen
Grüngut   Abfuhr von Grüngut, halbjährlich und Verwertung in Zusammenarbeit mit den Maschinenringen
Grüngut   Annahme und Verwertung von Grüngut in Zusammenarbeit mit Gemeinden und Maschinenringen, während der Sommermonate
Altmetall  

Sammlung von Altmetall, zweimal pro Jahr
sowie kostenfreie Selbstanlieferung mit gültigem Berechtigungsnachweis

Altholz  

Abfuhr von Altholz, einmal pro Jahr
außerdem kostenlose kostenfreie Direktanlieferung mit gültigem Berechtigungsnachweis

Sperrmüll  

Abholung von Sperrmüll auf Abruf, einmal pro Jahr
alternativ einmal kostenfreie Selbstanlieferung gegen Abgabe der Sperrmüllmarke

Schadstoffhaltige Abfälle  

Annahme von Schadstoffhaltigen Abfällen 1 x pro Jahr am Schadstoffmobil sowie
14 tägig im Entsorgungszentrum Sansenhecken

Elektro-Altgeräte   Annahme von Elektro-Altgeräten bei 33 Elektro-Fachhändlern und den drei Wertstoffhöfen
Gelber Sack   Planung der Wertstoffsammlung über den Gelben Sack
Telefonische Abfallberatung  

Telefonische Abfallberatung - Telefon 0 62 81/9 06-13
sowie vor Ort: In Wohnanlagen, Schulen, Kindergärten, Vereinen und Betrieben

daumen   Vorhalten und Betrieb der gesetzlich vorgeschriebenen abfallwirtschaftlichen Einrichtungen incl. der Wertstoffhöfe in Buchen, Hardheim und Mosbach
daumen   Umschlag, Transport und umweltgerechte Entsorung und Verwertung von Haushaltsabfällen
Weiterentwicklung   Weiterentwicklung der Abfallwirtschaft in Richtung Rohstoffwirtschaft

Abfallentsorgung für Haushalte

... für Haushalte

Zu den Aufgaben der AWN zählen die Organisation aller Erfassungssysteme für Abfälle und Wertstoffe für Privathaushalte

sowie der Unterhalt und die Weiterentwicklung der Sammelsysteme für Abfälle und Wertstoffe.

Für die Entsorgung der Abfälle aus Privathaushalten ist die AWN im Auftrag des Landkreises tätig.

Abfallentsorgung für Gewerbe und Industrie

... für Gewerbe/Industrie

Die AWN ist entsorgungspflichtig für alle gewerblichen Abfälle zur Beseitigung.

In diesem Rahmen ist sie Ansprechpartner und Dienstleister für alle Gewerbebetriebe in Fragen der Abfallentsorgung.

Das gilt insbesondere für die gewerbliche Restmüllabfuhr und Direktanlieferung an das Entsorgungszentrum Sansenhecken.

 
Neckar-Odenwald-Kreis
AWN Service GmbH
ENO - Energie Neckar-Odenwald GmbH
Energieagentur Neckar-Odenwald-Kreis GmbH